Location: O’Higgins #965, Puerto Natales, Chile - Cel: +56 9 77318157

Verlassen Sie ihr Zuhause nicht ohne:

  1. Reisepass (Prüfen Sie das Ablaufsdatum)
  1. Geld (Giro/Kreditkarte – beachten Sie, dass einige Banken eine Vorankündigung verlangen)
  1. Lokale Währung (US-Dollar können in Chile, Sterling/Euro nicht überall gewechselt werden)
  1. Flugtickets oder Buchungsnummer
  1. Notfallnummer ihrer Reiseversicherung, des Reiseveranstalters und Buchungsagent

Camping Tour:

Was wird von uns bereitgestellt?

  1. Koch- und Essgeschirr
  1. Gaskocher mit Gas
  1. Erstehilfekasten
  1. Zelte (Mountain Safety Research, Kuppelzelte)
  1. Überdachte Küche/ Essplatz
  1. Tische, Stühle usw.
  1. Verpflegung und begrenzt Wein (Mahlzeiten werden vom Guide und einem Assistenzkoch zubereitet)
  1. Satteltaschen für tägliche Gebrauchsgegenstände (Lunch Box, Wasser usw.)

Was wird nicht gestellt?

  • Schalfsack mit Beuteltasche (für Temperaturen von 0º bis -5º)
  • Schlafmatte (Thermarest oder ähnlich für Komfort und Isolierung)

Wir können Schlafsäcke und Matten auf Anfrage vermieten. Für einen Schlafsack nehmen wir $10 pro Nacht (Sea to Summit down). Im Preis ist ein Baumwollinnenfutter mit einbegriffen. Die Schlafmatte kostet $5 pro Nacht.

Note: Sleeping bags are also required in refugios


Allgemein:

Welche Kleidung/ Ausrüstung sollte ich mitbringen?

  1. Leichte, leicht waschbare funktionale Kleidung (wir empehlen das Zwiebelprinzip)
  1. Wärmende Fleece- oder Wolljacke
  1. Wärmende Fleece- oder Wollhose
  1. Langarmshirts oder T-Shirts zum überziehen
  1. Funktionale Unterwäsche und persönliche Gegenstände (Frauen empfehlen wir einen guten Sport-BH fürs Reiten)
  1. Fleece- oder Wollmütze (sollte unter den Helm passen)
  1. Schal oder Halswärmer
  1. Komfortables Schuhwerk
  1. Thermokleidung für kalte Nächte (CAMPING)
  1. Sonnenhut oder Kappe (sollte unter den Helm passen)
  1. Wasserflasche oder Trinkbeutel (ca. 1L)
  1. Fotoapperat, Ersatzbatterien und zusätzliche Speicherkarte
  1. Wasserdichte Kameratasche
  1. Taschenlampe mit Ersatzbatterien (Maglite oder ähnliche)

  1. Sonnenbrille (vorzugsweise mit Umhängeband)
  1. Sonnencreme und Lippenschutz 

  1. Insektenschutzmittel
  1. Kleines Handtuch
  1. Persönliche Hygieneartikel
  1. Persönliche Medikamente
  1. Reithose (falls Sie Halb- oder Vollchaps benötigen bekommen Sie die von uns)
  1. Isolierende Reithandschuhe (schnelltrocknend)
  1. Reithelm: Wir empfehlen Ihnen ihren eigenen BHS/ISO geprüften Reithelm mitzubringen. Schutzhelme können Leben retten und vor ernsthaften Kopfverletzungen schützen. Alle Reiter, die keinen Helm tragen möchten, tun dies auf eigene Verantwortung und müssen eine Verzichtserklärung unterschreiben.
  1. Warme Socken (einschließlich ein Paar Kniehohesocken zum Reiten)
  1. Reitstiefel mit Absatz oder knöchelhohe Multi-Funktions-Schuhe die mit Halbchaps getragen werden können und zudem komfortabel beim Laufen sind
  1. Wasser- und Winddichte Funktionsjacke (Gortex oder ähnliches Material) mit Mütze. Einige Kunden tragen Australische Baumwoll-Wachsmäntel. Bitte keine Plastikponchos!
  1. Wasserdichte Hose (vergwissern Sie sich, dass die Hose einen Fußbügel hat, damit sie nicht am Bein hochrutschen)
  1. Plastikbeutel/ Ziplock für nicht wasserfeste Gegenstände, wie z.B Fotoapperat, Fernglas usw., die Sie in der Satteltasche unterbringen. Diese sind aus einem robusten Material gefertigt, halten aber keinem starken Regen ab.

Nützliche Gegenstände:

  1. Sprachführer oder Wörterbuch Spanisch
  1. Reisewecker
  1. Schweizer Taschenmesser
  1. Kleines Reisekissen
  1. Feuchttücher
  1. Taschentücher
  1. Trekkinghose oder bequeme Hose für optionale Wanderungen oder zum Entspannen auf den Estancias

  1. Lesermaterial
  1. Adapter (Chile benutzt 2-polige, 220-Volt-Steckdose)
  1. Ersatzbrille oder Kontanktlinsen, falls benötigt
  1. Kleines Fernglass
  1. Schwimmbekleidung (für die Hartgesottenen oder auch für die Hot-Tubes der Estancia Tercera Barranca)
  1. Ohrstöpsel